FÜR PROJEKTENTWICKLER
VON IMMOBILIEN IM GESUNDHEITSWESEN

IHR WEG ZUM SICHEREN ABSCHLUSS

1 GRUNDSTÜCK / BESTANDSIMMOBILIE

2 KONZEPTION

3 BETREIBER

4 INVESTOR

5 ABSCHLUSS

Potenzialanalyse: Analyse der demographischen Entwicklung am Standort, Wettbewerbsanalyse

Entwicklung von Handlungsempfehlungen

Konzeptentwicklung und Business Plan Erstellung

Festlegung des Nutzungsschwerpunkts, Entwicklung eines Raumprogramms, Berechnung der marktfähigen Pacht, Exit-Faktoren, etc.

Diskrete Ansprache von geeigneten Betreibern

Auswahl des besten Partners

Verhandlung der Eckdaten (Pachtvertrag, Ausbaukosten, Zuschüsse etc.)

Parallele Ansprache von (internationalen) Endinvestoren

Verhandlung eines „Forward Deals“ mit dem Endinvestor

Zusammenbringen der Parteien

IHR WEG ZUM SICHEREN ABSCHLUSS

1 GRUNDSTÜCK / BESTANDSIMMOBILIE

Potenzialanalyse: Analyse der demographischen Entwicklung am Standort, Wettbewerbsanalyse

Entwicklung von Handlungsempfehlungen

2 KONZEPTION

Konzeptentwicklung und Business Plan Erstellung

Festlegung des Nutzungsschwerpunkts, Entwicklung eines Raumprogramms, Berechnung der marktfähigen Pacht, Exit-Faktoren, etc.

3 BETREIBER

Diskrete Ansprache von geeigneten Betreibern

Auswahl des besten Partners

Verhandlung der Eckdaten (Pachtvertrag, Ausbaukosten, Zuschüsse etc.)

4 INVESTOR

Parallele Ansprache von (internationalen) Endinvestoren

Verhandlung eines „Forward Deals“ mit dem Endinvestor

5 ABSCHLUSS

Zusammenbringen der Parteien

IHR VORTEIL DURCH DIE EINBINDUNG VON DCPC

In Deutschland droht aufgrund der demographischen Entwicklung eine drastisch zunehmende Knappheit an Einrichtungen der vollstationären Pflege sowie im Segment des Betreuten Wohnens. Bestandsheime sind dazu häufig barrierebehaftet und verfügen über eine hohe Anzahl von Doppelzimmern, wodurch sie den heimrechtlichen Anforderungen aber auch denen der Bewohner zunehmend nicht gerecht werden.

Für Projektentwickler bedeutet dies, dass sie verstärkt aktiv werden müssen, um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden. Damit ein Projekt in diesem stark regulierten Markt erfolgreich umgesetzt werden kann, müssen eine Reihe von Akteuren sowohl auf hoheitlicher als auch auf privater Seite eingebunden werden. dcpc unterstützt Sie bei der Projektentwicklung von Neubau-Pflegeimmobilien sowie der Umnutzung von Bestandsimmobilien und begleitet Sie von der Potenzialanalyse bis hin zum Abschluss des Vorhabens.

Aufgrund jahrelanger Erfahrung und einer von dcpc aufgebauten Markt-Datenbank können wir Ihnen innerhalb von wenigen Tagen sagen, ob sich Ihr Grundstück oder Ihre Bestandsimmobilie für eine Nutzung im Bereich Pflege, Betreutes Wohnen oder einer Mischnutzung davon eignet. Darüber hinaus erhalten Sie von dcpc eine kommerzielle Preisindikation, wie attraktiv Ihre Liegenschaft für diesen Markt ist.

„FEHLER VERMEIDEN“

Ihr Zugang zu den Experten-Videos

DABEI HILFT IHNEN DCPC

KONZEPTENTWICKLUNG

Um das passende Produkt im Segment „Pflege- oder Seniorenimmobilien“ für Ihre Projektentwicklung zu definieren, analysieren wir für Sie den Standort sowie den lokalen Wettbewerb. So können wir bestimmen, ob in der jeweiligen Lage ein neues Pflegeheim, eine Anlage des Betreuten Wohnens oder auch eine Mischnutzung beider Nutzungsarten attraktiv ist. Darüber hinaus können wir Sie mit erfahrenen Architekten im Bereich Gesundheitsimmobilien zusammenbringen und Raumprogramme empfehlen, oder arbeiten im Einklang mit Ihrem Architekten an einer ersten Planung inkl. Grundrisse, Flächen und Visualisierungen.

BETREIBER- UND INVESTORENSUCHE

dcpc macht sich professionell und diskret für Sie auf die Suche nach einem passenden Betreiber und ggf. einem Investor für Ihr Vorhaben. So helfen wir von Anfang an, sämtliche Einzelschritte für Ihre Projektentwicklung bis hin zur Vorlage von unterschriftsreifen Pacht- und Kaufverträgen abzudecken.

UNTERSTÜTZUNG BEI DER SCHLIEßUNG VON PACHT- UND KAUFVERTRÄGEN

Der Pachtvertrag mit dem Betreiber ist einer der wesentlichen Werttreiber von Einrichtungen der vollstationären Pflege sowie Anlagen des Betreuten Wohnens. Da die Herleitung der Pacht nicht mit anderen Nutzungsklassen vergleichbar ist, erfordert die Ermittlung der nachhaltigen Miete Expertise und Kenntnisse der Refinanzierung des Betreibers. dcpc hilft, eine wirtschaftliche tragfähige Lösung auf Ebene des Pachtverhältnisse für alle beteiligten Parteien zu erlangen.

BUSINESS CASE REVITALISIERUNG

Eigentümer von leerstehenden Gewerbeimmobilien wissen häufig nicht, welche kommerziellen Chancen es für Ihre Objekte im Segment Gesundheitsimmobilien gibt. dcpc ist spezialisiert auf die Erstellung von Konzepten zur gezielten Revitalisierung von Gebäuden mit dem Schwerpunkt einer langfristigen Nutzung im Segment der vollstationären Pflege und des Betreuten Wohnens oder einer Mischung davon.

Schnell-Anfrage: Rückruf erhalten
Kostenloses Strategiegespräch